Anschrift

Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Prinz

Stephanstraße 1a

04103 Leipzig

Sachsen

Deutschland

Links

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Prinz

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Prinz

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Prinz

Position:

Direktor Emeritus

Telefonnummer:

  • +49 341 9940-2270

Faxnummer:

  • +49 341 9940-2330

E-Mail:

Vita

Akademische Ausbildung

1962 - 1966
Studium der Psychologie, Philosophie und Zoologie (Universität Münster)
1966 - 1970
Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Kognitionspsychologie (Ruhr-Universität Bochum)
1966
Diplom in Psychologie (Universität Münster)
1970
Promotion zum Dr. phil. an der Fakultät für Philosophie, Pädagogik und Psychologie (Ruhr-Universität Bochum)

Laufbahn

1970 - 1974
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Psychologischen Institut (Ruhr-Universität Bochum)
1974 - 1975
Vertretung des Lehrstuhls für Lernpsychologie (Gesamthochschule Essen)
1975 - 1990
Professor für Psychologie (Universität Bielefeld)
1976 - 1977
Dekan der Fakultät für Pädagogik, Philosophie und Psychologie (Universität Bielefeld)
1982 - 1989
Wissenschaftlicher Direktor am Zentrum für Interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld
1990 - 1998
Professor für Psychologie und Philosophie (Ludwig-Maximilians-Universität München)
1990 - 2004
Direktor am Max-Planck-Institut für Psychologische Forschung, München
1997 - 2000
Vorsitzender der Geisteswissenschaftlichen Sektion der Max-Planck-Gesellschaft
seit 1998
Honorarprofessor für Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
seit 2004
Direktor am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig
seit 2005
Honorarprofessor für Psychologie an der Universität Leipzig
seit 2010
em. Direktor am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig
2015
Promotion zum Dr. phil. h.c. an der Deutschen Sporthochschule Köln

Organisationseinheit (Abteilung, Gruppe, Einrichtung):

 
loading content