<strong>Veröffentlicht am 23.06.2014</strong><br /><br />Nervenfasern verbinden verschiedene Areale im Gehirn miteinander. Forscher wollen dieses Netzwerk kartieren und verstehen wie die funktionell verschiedenen Zentren zusammenarbeiten um komplexe Aufgaben zu lösen. Die Verbindungen können mit einem neuartigen Messverfahren sichtbar gemacht werden, der diffusionsgewichteten Magnetresonanztomografie -- kurz MRT oder DTI. Bei Studien zum Spracherwerb wird dabei untersucht wie sich bei Kindern die Verbindungen zwischen den Sprachzentren mit zunehmender Reifung verstärken. Die Gesamtheit aller Verbindungen im Gehirn bildet ein großes Netzwerk -- das Konnektom. <br />Dieses Video nimmt am Wettbewerb Fast Forward Science 2014 teil (www.fastforwardscience.de) und ist Gewinner des "Max Planck Award Hidden Treasures 2013". <br /><br />Dr. Alfred Anwander, Dr. Christoph Leuze, Dr. Michael Skeide <br />Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig<br />http://www.cbs.mpg.de/~anwander<br /><br />    Kategorie<br />        Wissenschaft &amp; Technik <br />    Lizenz<br />        Standard-YouTube-Lizenz

Das Konnektom - Ein Netzwerk im Gehirn

  

Video: Slicing fiber tractography

  

<strong>Fire and Wire </strong>- This video shows a 3D visualization of the functional and anatomical human connectome (full stereo 3D version)

Fire and Wire - This video shows a 3D visualization of the functional and anatomical human connectome (full stereo 3D version)

  

Fire and Wire, Best of (A Max Planck CBS Production)

  

Video: Diffusion MRI Brain Fibre Tractography: Track-density imaging (TDI)

This video was presented at "IMAGES OF THE MIND" : and received the MAX PLANCK AWARD 2013 | HIDDEN TREASURES? Download this video in the following formats: mp4; More details: This file is not a flash video!


  

Connectome in 3D: Online Fiber Tract Atlas of the Human Brain

The BrainGL open source project provides web-based interactive online 3D visualization of brain datasets using WebGL. BrainGL visualizes 3D anatomical and functional MR image, fiber bundles, brain activations, and surface reconstructions. It can be used with any WebGL enabled web browser like Chrome or Firefox 8+.

www.BrainGL.de/connectome, openscience.cbs.mpg.de/brainnetworks or
onpub.cbs.mpg.de Download BrainGL: code.google.com/p/conview


Zur Redakteursansicht