Vita

Akademische Ausbildung

1997
Logopädin
Schule für Logopädie, Chemnitz
2006
Diplom in Lehr- und Fordschungslogopädie
RWTH Aachen
2011
Dr. rer. nat. in Systemische Neurowissenschaften
Göttingen Graduate School for Neurosciences, Biophysics, and Molecular Biosciences (GGNB)

Laufbahn

1997 - 1998
Logopädin
Röhn-Klinikum, Bad Neustadt (S.)
1999 - 2000
Lehrlogopädin
Schule für Logopädie, Chemnitz
2003
Studentische Hilfskraft
BVSS e.V. (Bundesvereinigung Stottern und Selbsthilfe e.V.), Köln
2004 - 2006
Studentische Hilfskraft
Klinik für Phoniatrie, Pädaudiologie und Kommunikationsstörungen, Universitätsklinikum Aachen
2004 - 2005
Logopädin
Praxis für Logopädie, Aachen
2006 - 2007
Lehrlogopädin
Schule Für Logopädie, Universität Göttingen
2007 - 2011
Doktorand
Abteilung Klinische Neurophysiologie, UMG Göttingen
2009
Gastwissenschaftler
Department of Speech, Language and Hearing Science, Purdue University, West Lafayette, Indiana, USA
seit 2011
PostDoc
Abteilung Klinische Neurophysiologie, UMG Göttingen
2011
Gastwissenschaftler
Duke Institute for Brain Science, Psychiatry & Behavioral Sciences, School of Medicine; Duke University, Durham, North Carolina, USA
seit 2013
PostDoc
Max Planck Institute für Kognitions- und Neurowissenschaften Leipzig
Zur Redakteursansicht