CBS Green Team

CBS Green Team

Das Green Team ist die Nachhaltigkeitsinitiative am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften (MPI CBS). Als Wissenschaftler*innen wollen wir die ökologischen Auswirkungen unserer Arbeit verbessern.

 

Green Team

In unserem Alltag drucken wir Artikel aus, produzieren Müll in den Laboren, nutzen Energie um unsere Experimente durchzuführen und fliegen auf Konferenzen. Studierende, Post-docs, IT, Assistent*innen, Sachbearbeiter*innen und technische Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichen Abteilungen und Forschungsgruppen arbeiten mit vereinten Kräften daran, den ökologischen Fußabdruck des Instituts zu verbessern.

Im Sommer 2018 gegründet, hat das Green Team schon mehrere Projekte umgesetzt. Mit Hilfe der „Grünen Umfrage” haben wir Aufmerksamkeit für Nachhaltigkeit und deren unterschiedliche Aspekte im Zusammenhang mit unserer Arbeit am Institut geweckt und Feedback von Institutsmitarbeiter*innen gesammelt, welche Themen priorisiert werden sollten. Aufkleber in Toiletten und Büros erinnern Menschen täglich an ihren Ressourcen- und Energieverbrauch. Der “Bring-deine-Pflanze-zur-Arbeit-Tag” gab Mitarbeiter*innen die Möglichkeit mit dem Green Team in Kontakt zu treten und betonte den direkten Einfluss der Arbeitsumgebung auf unsere Arbeit und Effizienz (Studien haben gezeigt, dass Pflanzen die psychische Gesundheit stärken). Das „Grüne Brett” bei der Cafeteria erlaubt uns unsere Aktivitäten transparent zu machen und lädt Kolleg*innen dazu ein, uns bei Nachhaltigkeitsprojekten zu unterstützen.

 

Weitere Projekte

  • institutweites Recyclingsystem
  • CO2-Kompensation für unvermeidbare Flugreisen
  • Bildschirmschoner, um Mitarbeiter*innen an den Energieverbrauch zu erinnern
  • nachhaltiger Bürobedarf
  • Biodiversitätmaßnahmen (e.g. Blumenwiese, Nistkästen, etc.)

 

Das Green Team ist außerdem Teil des Max-Planck Nachhaltigkeitsnetzwerks, das  Bemühungen von Individuen und Gruppen, die an einer nachhaltigen Arbeitsumgebung interessiert sind, innerhalb der Max-Planck-Gesellschaft vereint.

Treffen des Nachhaltigkeitsnetzwerks, Leipzig, 2020
Am 26. und 27. Mai 2020 wird das Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften den zweiten, virtuellen Nachhaltigkeitsworkshop des Nachhaltigkeitsnetzwerks ausrichten. Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier: mehr
Zur Redakteursansicht