Vereinbarkeit von Forschung und Familie

Die Vereinbarkeit von Forschung und Familie ist uns sehr wichtig und erfordert die Unterstützung der Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen.

Unser Institut berät und unterstützt Mitarbeiter sowohl in der Phase der Familienplanung als auch zu Betreuungs- und Unterbringungsmöglichkeiten von Kindern. Neben unserer eigenen Tagespflegeeinrichtung für 0-3jährige Kinder können wir aktive Unterstützung bei der Suche nach Kindergarten- und Schulplätzen anbieten. Das Institut hat darüber hinaus einen Vertrag mit dem Familienservice-Unternehmen zur Vermittlung von Betreuung (auch zur Altenpflege).

Wir bieten an, die Arbeitszeit flexibel und familienfreundlich zu gestalten und bieten die Möglichkeit zur Telearbeit.

Als Ansprechpartnerin können Sie sich hierbei an wenden.

Um Wissenschaftler*innen bei der Kinderbetreuung noch besser zu unterstützen, kann bei der MPG ein Zuschuss zur Kinderbetreuung während der ersten 36 Lebensmonate des Kindes beantragt werden. Dieses Projekt läuft noch bis zum 30.06.2019.

Zur Redakteursansicht