Vortrag (3347)

2002
Vortrag
Wohlschläger, A.: The role of goals in perception, action, and imagery. Symposium 'Perception and Action: questions!', Italy (2002)
Vortrag
Splett, T.: Semantische Auf- und Abstiege zur Wirklichkeit. Was es heißen kann, einem metaphysischen Problem durch Analyse der Sprache beizukommen: meaning is use in der Realismusdebatte. Universität Konstanz (2002)
Vortrag
Trampel, R.; Mildner, T.; Görke, U.; Schäfer, A.; Norris, D. G.: Continuous arterial spin labeling using a local magnetic field gradient coil. ISMRM 10th Scientific Meeting and Exhibition, Honolulu, HI, USA (2002)
Vortrag
Mechsner, F.: The cerebellum and the accuracy of voluntary movements. (2002)
Vortrag
Mechsner, F.: What is coordinated in bimanual coordination? (2002)
Vortrag
Bangert, M.: Auditory-Motor Co-Representation in Pianists. Symposium "Music, Motor Control, and the Mind", Monte Verità , Ascona, Switzerland (2002)
Vortrag
Müsseler, J.: Action-evoked modulations in visual encoding: Can actions affect perceptual processing? Ghent University (2002)
Vortrag
Prinz, W.: An ideomotor approach to imitation. Bremen (2002)
Vortrag
Aschersleben, G.: Neue Perspektiven der Wahrnehmungspsychologie am Beispiel räumlicher und zeitlicher Dissoziationen. Leopold-Franzens-Universität, Innsbruck (2002)
Vortrag
Müsseler, J.: Localization of moving stimuli. Ghent University (2002)
Vortrag
Neumann, J.: Repräsentation und holistische Verarbeitung strukturierter Daten in künstlichen neuronalen Netzwerken. 68th Computer Science Colloquium, Chemnitz, GERMANY (2002)
Vortrag
Schubotz, R. I.: Predicting dynamic events like moving targets or human action: fMRI suggests premotor cortex in sensorimotor planning. Edingburgh (2002)
Vortrag
Atmaca, S.; Krauss, S.: Wie die Kognitionspsychologie zu einem neuen Auto verhelfen kann. 44. TeaP, Chemnitz, Germany (2002)
Vortrag
Wohlschläger, A.: Die Rolle von Handlungszielen bei der visuellen Wahrnehmung, Vorstellung und Ausführung von Drehbewegungen. Ruhr-Universität Bochum (2002)
Vortrag
Hauf, P.: Perzeptiv-kognitives Wahlverhalten in der mehrdimensionalen Psychophysik: Alterspezifische Größenurteile in Abhängigkeit von Farbe und Helligkeit. Tübingen (2002)
Vortrag
Drewing, K.: Sensorimotor synchronization across the life span. Berlin (2002)
Vortrag
Goschke, T.: Implizites Lernen sequentieller Strukturen: Von Dissoziation zu Funktionsprinzipien. Universität Göttingen (2002)
Vortrag
Hauf, P.: Die frühkindlichen Grundlagen der Handlungswahrnehmung. Frankfurt (2002)
Vortrag
Kerzel, D.: Die Welt ist nicht immer so, wie sie erscheint - Wahrnehmungstäuschungen und Handlungen. Hamburg (2002)
Vortrag
Mechsner, F.: Ist Bewegungssteuerung rein kognitiv-perzeptuell? Drei Experimente und eine Spekulation. Würzburg (2002)
Vortrag
Hauf, P.: Perzeptiv-kognitives Wahlverhalten in der mehrdimensionalen Psychophysik: Human- und Animaldaten im Vergleich. Ruhr-Universität Bochum (2002)
Vortrag
Müsseler, J.: Raumwahrnehmung und die Verlagerung von Aufmerksamkeit im Gesichtsfeld. Universität Mainz (2002)
2001
Vortrag
Knoblich, G.: Selbst-Zuschreibung von Wahrnehmungsereignissen. Universität Tübingen (2001)
Vortrag
Wohlschläger, A.: Zur Rolle von Zielen bei der Handlung, Wahrnehmung, Vorstellung und Imitation. Forschungszentrum Jülich (2001)
Vortrag
Mechsner, F.: Prinzipien der menschlichen Bewegungssteuerung. Ulm (2001)
Zur Redakteursansicht